Bewerbungs- und Auswahlprozess



Gerne wollen wir Ihnen eine schnelle Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung geben. Bitte bringen Sie dennoch ein wenig Geduld mit, schließlich wollen wir uns Zeit für eine sorgfältige Prüfung Ihrer Unterlagen nehmen.

Damit Sie wissen, wie ein Bewerbungsprozess bei AstraZeneca in der Regel abläuft, hier ein kurzer Überblick:

  • Sie senden Ihre Bewerbung ab
  • Vorauswahl durch die Personalabteilung und Weiterleitung geeigneter Bewerbungen an die Fachabteilung
  • Fachabteilung stimmt einzuladende KandidatInnen mit der Personalabteilung ab
  • Durchführung von (ggf. mehreren) Vorstellungsgespräch(en)
  • Entscheidung durch die Fachabteilung in Absprache mit der Personalabteilung
  • Vertragsabschluss
  • Start des Onboardings



Bewerbungstipps

Nutzen Sie Ihre Chance für einen guten ersten Eindruck! Das geht sehr leicht, wenn Sie folgende Tipps bei Ihrer Bewerbung beachten:

  • Achten Sie auf vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse)
  • Was bewegt Sie, zu AstraZeneca zu kommen, was wollen Sie bei AstraZeneca bewegen? Gehen Sie in Ihrem Anschreiben auf Ihre Motivation ein. Machen Sie uns neugierig, mehr über Sie zu erfahren!
  • Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten: erläutern Sie in Ihrem Anschreiben, welche Ihrer Kompetenzen Sie für uns besonders wertvoll machen
  • Achten Sie auf die Aktualität Ihres Lebenslaufs. Halten Sie hierbei gängige Standards ein (tabellarisch, mit der aktuellsten Tätigkeit beginnen). Streichen Sie hier auch gern Ihre wesentlichen relevanten Erfolge hervor
  • Erwähnen Sie im Lebenslauf gern auch relevante Hobbys oder persönliche Interessen
  • Legen Sie Wert auf das richtige Format (bzgl. Dateigröße, Abspeicherung in PDF etc.)
  • Prüfen Sie Ihre Bewerbung hinsichtlich Formulierungs- und Rechtschreibfehlern
  • Achten Sie auf Anschaulichkeit (Absätze, Zeilenabstand, Schriftgröße) und eine gute Lesbarkeit

Um Sie bei der Vorbereitung auf Ihr Gespräch mit uns zu unterstützen, haben wir einen Leitfaden für verhaltensorientierte Interviews, wie wir sie bei AstraZeneca führen, erstellt. Darin finden Sie auch bereits Informationen zu unseren Werten und „unserem Spirit“. 




Kontakt

Für erste Auskünfte steht Ihnen Mag.a Birgit Zelbacher (HR Specialist) gerne zur Verfügung. 

AstraZeneca Österreich GmbH
Landstraßer Hauptstraße 1A
1030 Wien
+43 1 711 31 0




Datenschutzerklärung

AstraZeneca legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten von BewerberInnen und MitarbeiterInnen. Wir handeln daher grundsätzlich gemäß den jeweils gültigen Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

AstraZeneca wird bei der Auswahl und bei der Verwaltung des Bewerbungsverfahrens von einem auf diese Tätigkeiten spezialisierten Unternehmen – der Workday, Inc., Pleasanton U.S. – unterstützt.

Die Informationen, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung überlassen, werden vertraulich behandelt und nur von den Personen eingesehen, die mit der Bearbeitung von Bewerbungsanfragen bzw. konkreten Ausschreibungen betraut sind.

Ihre kompletten Daten werden spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, es sei denn, Sie erlauben uns ausdrücklich eine längere Aufbewahrung, um Sie bei künftigen Stellenausschreibungen berücksichtigen zu können. In diesen Fällen schließen wir mit Ihnen eine gesonderte Datenschutzvereinbarung ab.